Analysen dienen dazu, die Abläufe im eigenen Hotel, die Strategien und Instrumente zu beleuchten, zu hinterfragen und auf den Prüfstand zu stellen.

  • Bin ich noch auf einem guten Weg?
  • Wo sehe ich mich und mein Hotel in der Zukunft?
  • Sind meine Navigationsgeräte, die mich zu diesem Ziel führen sollen noch „up to date“?

Dieses Analyse-Model ist eines der aussagekräftigsten Instrumente zur Positionsbestimmung und Strategieentwicklung Ihres Betriebes.

Hinter diesem Kürzel verbergen sich die Schlüsselbegriffe, die es unter die Lupe zu nehmen gilt:

  • Strengths (Stärken)
  • Weaknesses (Schwächen)
  • Opportunities (Chancen) und
  • Threats (Risiken)

Hierbei ist das Ziel, die aktuelle Unternehmensstrategie auf den Prüfstand zu stellen und gegebenenfalls im einen oder anderen Punkt einen Richtungswechsel vorzunehmen.

Hierbei gibt es verschiedene Punkte, die es zu beachten gilt:

  • Beziehen Sie die wichtigsten Mitarbeiter in die Analyse mit ein.
  • Seien Sie offen und geben Sie jedem Einwand / jeder Idee Platz und Raum.
  • Gehen Sie selbstkritisch und objektiv zu Werke.
  • Lassen Sie andere Blickwinkel zu.

GoRevpar unterstützt, begleitet und moderiert diesen Prozess in Ihrem Haus und erstellt Ihnen ein umfangreiches Profil als Ausgangsbasis für Ihren weiteren Weg zur Optimierung Ihres Ertrages.

Wenn Sie Ihre direkten Mitbewerber ehrlich beurteilen müssten – wie würden diese abschneiden?

  • Wo liegen deren Stärken und Schwächen in Ihren Augen?
  • Gibt es Dinge, die Sie von ihnen lernen können?
  • Und was sagen die Gäste Ihrer Mitbewerber?

Nur wer um die Stärken und Schwächen der anderen weiß, kann eben diese nutzen und sein eigenes Profil schärfen.

Die Bewertungen in den nationalen und internationalen Buchungs- und Bewertungsportalen haben in den letzten Jahren immens an Bedeutung gewonnen. Hier geben Ihre Kunden glasklar Ihre Meinung zu Protokoll. Ob Sie es wollen, oder nicht. Für Sie jedoch auch eine gute Chance, sich mit den Mitarbeitern in diversen „Kategorien“ zu messen.

Das Ganze sauber in Tabellenform aufgearbeitet, gibt Ihnen einen optimalen Überblick. Daraus ergeben sich gegebenenfalls neue Konzepte und Ideen für positive Veränderungen in Ihrem Hotel.

Nutzen Sie diese Möglichkeit zur Ausrichtung Ihrer eigenen Strategie zur Erreichung Ihrer Ziele. GoRevpar erarbeitet Ihnen eine detaillierte Übersicht über die Stärken und Schwächen Ihrer Mitbewerber. Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungs-Termin zu diesem Thema.

In Zeiten immer höherer Kommissionen wird es Zeit, sich auch –oder insbesondere- im Zimmerverkauf auf die eigenen Stärken zu konzentrieren. Wer über die eigene Homepage gebucht werden will, muss sowohl die Homepage, als auch das Produktportfolio attraktiv gestalten.

Die besten Raten und –bedingungen müssen nicht zwangsläufig auf anderen Portalen sichtbar und buchbar sein… Es ist doch grundsätzlich schon einmal so, dass der potentielle Gast viel einfach bei einem der bekannten Buchungsportale ( OTA´s = online travel agency ) buchen kann. Denn dort sieht er auf einen Blick alle verfügbaren Hotels eines Marktes ( Stadt oder Region ) und deren Preise. Nur mit einem Mehrwert ist es für ihn sinnvoll, von dort nochmals auf IHRE Homepage zu wechseln.